Donnerstag, 12. September 2013

Alles neu...

Vorgestern habe ich ja bereits darüber geschrieben, dass ich richtig gute Laune habe. Ich denke, das liegt daran, dass irgendwie alles bei uns im Umbruch ist. Aber positiv.
 
Dazu gehört der neue Job vom Papa-Monster, den er in wenigen Tagen antreten wird und meine eigene Veränderungen. Hätte man mir vor 2 Jahren gesagt, dass ich mal pink tragen, meine Nägel lackieren oder Handtaschen tragen werde, dann hätte ich der Person einen Vogel gezeigt. Ich? Nie!
 
Aber jetzt doch. Mittlerweile mutiere ich immer mehr zum Mädchen und fühle mich auch sehr wohl in dieser Rolle. Anscheinend hat mein Innerstes nach fast 8 Jahren auch endlich kapiert, dass ich hier nicht immer die Hosen anhaben muss. Sprichwörtlich, denn ich fange tatsächlich sogar an, Röcke zu tragen. ^^
 
Noch eine große Veränderung ist passiert: die Monster-Mode gibt es bald zum Anfassen im Laden!
 
 Ich kann es kaum glauben. *gg*
 
Auf meiner Suche nach Stoffen fürs Herbstkind, bin ich auch auf Angela Bödecker von Hoppilu gestoßen. Mal abgesehen von einer netten Stoff-Info, kam direkt die Anfrage dazu, ob ich nicht Lust hätte, Kinderkleidung für ihren Laden in Bocholt zu nähen.
 
Eine Weile musste ich drüber nachdenken, da es zeitlich etwas ungelegen kommt. Denn immerhin sind mein Mini-Monster und an 3 Tagen in der Woche auch das Tageskind-Monster noch bis August 2014 hier.
Doch von allen Seiten kam so viel Zuspruch und Unterstützung, dass ich tatsächlich zusagen konnte. *freu*
 
Ich danke euch allen von Herzen !!!
 
Die ersten Vorbereitungen laufen:
Preisschilder sind gedruckt.
Fleyer-Postkarten und Visitenkarten digitalisiert.

 
Das Monster kennt ihr schon von hier. Meine Freundin Anna hat es gezeichnet und digitalisiert hat es Tieneke.
 
Darf ich ein wenig schleimen und Werbung machen? Ach egal, ich bin so begeistert, dass ich es muss:
Judith alias Tieneke macht das echt klasse. Die Kommunikation ist super, die Preise fair und die Grafiken genial. Selbst Anna ist begeistert. Normalerweise haben Künstler es nicht so gerne, wenn andere Künstler in Ihren Arbeiten herumwerkeln. Aber Anna´s Aussage war deutlich: besser hätte man es nicht umsetzen können.
Aber seht selbst:
 
(Ich weiß nur noch nicht, für welche Farbkombi ich mich entscheiden soll.)
 
Und heute dachte ich mir, dass zu all den Veränderungen auch eine Veränderung im Blog passt. Ich hoffe, das neue Layout gefällt euch. Passend zum goldenen Herbst, den wir hoffentlich bekommen werden.
 
Und da heute Donnerstag ist, darf auch ein Beitrag zu Rums nicht fehlen.
 
Heute ist es eine Eve von Allerlieblichst aus Hilco Campante.
In diesem Fall fand ich die Ziernaht mit Schleifchen perfekt, um die Säume zu nähen.
 
 
Genug Veränderungen, Werbung und Links für heute. Mehr schöne Beiträge findet ihr heute hier: *klick*
 
Übrigens: Heute startet meine Verlosung als Dank an euch.
 
Liebe Grüße und bis bald ...
 
Madita

Kommentare:

Frau Mena hat gesagt…

Eine tolle Eve und herzlichen Glückwunsch zum für`s-Lädchen-nähen :o)

Viele Grüße,
Frau Mena.

Madita hat gesagt…

Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße
Madita

Anonym hat gesagt…

Super die neue Seite ;)) und die Visitenkarten sind echt schick geworden. Würde vielleicht zum Grün tendieren, dass das pink doch arg in den Augen brennt :)
Viel Erfolg wünscht
Flocke
(auch wenn der Namensleiher gelb war)

Donarl hat gesagt…

Huhu Madita,

super super !! Die Sachen sehen wirklich toll aus :-)......und Herzlichen Glückwunsch auch zum "für´s Lädchen nähen" !!!

Liebe Grüße & Viel Erfolg

Antonia

Madita hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar und deine ehrliche Meinungen.

Liebe Grüße
Madita

Madita hat gesagt…

Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße
Madita

Annele B. hat gesagt…

Ist ja lustig! Ich rumse heute auch mit einer Eve im Streifendesign...oben längs-und unten quergestreift!!!
Finde Deine Eve übrigens wunderschön!!!
Liebe Grüße,
Anke

Madita hat gesagt…

Deine Eve sieht auch klasse aus.

Liebe Grüße
Madita

juli buntes hat gesagt…

Ich liebe Eve. Und deine Streifeneve würde hier jederzeit ein neues zu Hause finden!
Ich musste ja ein bisschen Schmunzeln... "erste Vorbereitungen sind getroffen... Preisschlider gedruckt" Das nenn ich geschäftstüchtig ;D Ich freu mich für dich, da kannst du stolz drauf sein!
Und dein Monster in digital sieht wirklich klasse aus!
LG
Julia

Madita hat gesagt…

Danke. Lieb von dir.

Die Preisschilder waren nunmal am schnellsten fertig, da sie nur ausgedruckt werden mussten.

Aber danke für den Hinweis. Ist wirklich zum Schmunzeln. ^^ Keine Stoffe, keine Schnitte, Hauptsache die süßen Schilder sind fertig. *g*

Liebe Grüße
Madita