Montag, 9. September 2013

Herbstkind sew along ... Einblick ... Hab ich schon angefangen?

Heute ist es wieder soweit. Bea von nEmadA lädt ein zur zweiten Runde vom Herbstkind sew along.
 
Hab ich den Stoff schon gewählt oder ist er noch nicht da?
 
Weder noch. Irgendwie bin ich da diesmal echt pingelig und SEHR wählerisch. Wobei ich denke, dass es daran liegt, dass ich auch den Preis sehe, der bei drei Jacken dahinter stecken wird und dafür finde ich, soll es auch vernünftig sein.
 
Allerdings bin ich trotzdem nicht untätig. Zwei Lieferungen mit Stoffproben sind schon da. Eine Anfrage wurde leider abgelehnt und eine letzte Anfrage habe ich gerade eingetütet und wandert gleich zur Post. Musste erst Briefmarken besorgen. In der Hoffnung, dass diese Woche noch die Proben kommen. :-)
Es wird aber dabei bleiben, dass es außen farbig und innen kuschelig werden wird. Favoriten sind schon dabei.
 
 
Habe ich mich für einen Schnitt entschieden?
 
Ja. Entschieden und bestellt. Gewonnen hat die Izzy von Farbenmix, die ich jungstauglich abwandeln werde. Mir gefallen die Länge und der diagonal verlaufende Reißverschluss sehr gut.
 
 
Ich bin ja mal gespannt, ob ich es irgendwie noch schaffen werde, wenigstens eine der Jacken pünktlich zum Finale fertig zu bekommen *schwitzt*.
 
Mehr Herbstkind-Fortschritte gibt es hier zu bestaunen: *klick*
 
Liebe Grüße und bis bald ...
 
Madita
 
P.S. Die Ebookreaderhülle ist noch zu haben. ;-)

Kommentare:

TriMaLo hat gesagt…

Den Schnitt finde ich aufgrund des diagonalen Verlaufs auch toll. Vor allem für Jungs! Mein Sohn hatte so eine Jacke mal von H&M in Gr. 86. Die sah total cool aus - kann mir vorstellen, dass die Jacken wirklich super werden. Bin mal auf die Stoffauswahl gespannt...
LG
Martina

heiderabauken@gmail.com hat gesagt…

Du hast dir aber auch wirklich ne Menge vorgenommen und ich bin sehr gespannt was wir noch zu sehen bekommen!
LG
Ria

Allie and Me design hat gesagt…

es bleibt also spannend bei dir :o)
freue mich auf deinen nächsten Bericht
und wünsche dir viel Freude beim Nähen!
liebe Grüße
Gesine

Igelchen hat gesagt…

Ich bin mal gespannt wie deine Jacken späer aussehen. Vorallem die Jungs Jacke. Habe auch einen Jungen zu Hause und finde den Schnitt so schön, habe mich aber noch nicht ran gewagt. Vieleicht machst du mir ja genug Mut.
LG Igelchen

Sulevia hat gesagt…

Ui - wieso lehnt man Stoffproben ab? Das ist ja nicht gerade Kundenfreundlich - da bin ich gespannt, worauf Deine Wahl fällt - die Izzy in Jungstauglich würde mich auch interessiern. LG

Carina hat gesagt…

Hallöchen, du hattest nach meinem Futter gefragt: Ich habe den hier genommen: http://bonnybee.de/shop/micropluesch-teddy-235-creme-155cm-breit-p-266.html?osCsid=jg96sub6mbeodt4rjr2291n8c7
Ist wirklich sehr weich aber halt keine Baumwolle. Hast du schon mal nach Baumwollfleece (Sherpa) geschaut? Gibt es z.B. bei Michas, sogar recht günstig (hätte ich das mal vorher nachgeschaut). Ich habe unsere Winterjacke mit Baumwollfleece gefüttert und bin echt zufrieden.
Grüße, Carina

ELKE hat gesagt…

willkommen im club! ich habe mich auch für izzy entschieden und für meinen enkelsohn gr. 104/110.
wie willst du sie denn abwandeln für jungs????
ich finde nicht, daß der schnitt mädchentypisch ist.
lg elke

Madita hat gesagt…

Hallo Elke,

ich werde sie ein wenig begradigen und ein kleines Bisschen kürzen, sodass aus dem Mantel ein Parker wird.
Beim Original-Schnitt bin ich mir ziemlich sicher, dass mein Großer die Jacke so nicht anziehen würde.

Liebe Grüße
Madita