Mittwoch, 8. Oktober 2014

Svenna

Seit einiger Zeit suche ich schon nach einem schönen Schnitt für eine Alltags-Hose für die Jungs. Speziell für den Jüngsten. Über eine Anfrage in einer Gruppe bei Facebook bekam ich ganz viele tolle Tipps.

Endgültig überzeugt hat mich dann der Schnitt "Svenna" von "Meine Herzenswelt". Das männliche Modellbeispiel von Benisa´s Faden aus Babycord mit Ninja-Stoff hatte einen sehr großen Anteil daran.

Meine erste Svenna sollte ein Probemodell für mich sein. Zugeschnitten in der Länge 104 und Weite 92. Eine Nummer kleiner, da sie einlagig ist und eine zusätzliche Nummer kleiner, weil der junge Mann so schmal ist.

Gummis oder Bündchen mag ich bei Alltags-Hosen gar nicht. Ziehen die Kinder Schuhe an, sitzen sie immer oben auf. Das finde ich persönlich ganz schrecklich. 
Also ganz klassisch gesäumt. Dafür habe ich die Hose um 4cm gekürzt.

Das schwarze Bündchen am Bauch und den Taschen gefällt mir nicht so ganz, aber von dem Schnitt bin ich begeistert.

Nr. 2 ist schon fertig. Weitere geplant...

Jetzt aber erst einmal die Nr. 1:








Stoffe: aus meinem alten Bestand

Bei Kiddikram und Made4Boys schau ich mich auch gleich nochmal um.

Liebe Grüße
Madita

Kommentare:

Blümchen hat gesagt…

Die Hose sieht angezogen total klasse aus! Der Schnitt gefällt mir auch! Lg ingrid

Petra hat gesagt…

Die Hose sieht super bequem aus da fühlt sich dein Kleiner bestimmt wohl.
LG Petra